hier geht's zum Livestream:

Montag, 1. Oktober 2018

Der gute Ton 1.10.2018: Einfach da sein - Alexander Chernyshkov



Geboren in Russland, aufgewachsen in Verona und studiert in Wien. Heute dürfen wir uns über Alexander Chernyshkov erfreuen. Weltweit kann mensch Alexanders Werke hören. Wie zum Beispiel in Tel Aviv, bei der Musikbiennale in Venedig oder bei den Donaueschinger Musiktagen. Bei Wien Modern war er 2008 zu Gast. 
Er setzt Motoren und Elektromagnete ein um klassische Musikinstrumente zu präparieren.
Des Weiteren experimentiert er mit dem Bau neuer akustischer und mechanischer Instrumente, bestehend aus langen Schläuchen und Röhren. Für den Komponisten ist der Begriff Musik breitgefächert. Darüber werde ich mit Alexander etwas reden.
Es begrüßt Sie Johanna Schlömicher. Hinter den Reglern sitzt Paul Weinreich.

Keine Kommentare:

Kommentar posten